Kuppelshow in den Alpen

September 6, 2008 at 12:00 am 1 Kommentar

Als ich mir beim Frühstück gestern den Kaffee ein wenig aufhellen wollte, fiel mein verschlafener Blick auf die Milchtüte. Dort wo sonst der schmuddelig braune Bruder des Lenorbärchens anglotzt, prangte in großen Buchstaben eine Art Hilferuf und der Hinweis, das Milchwappentier habe seinen Platz verlassen. Meine Molkerei hat es sich offenbar in den Kopf gesetzt, Bruno zu rächen. Retten kann sie JJ1 ja bekanntlich nicht mehr, höchstens noch ausgestopft Betrachten. Gemeinsam mit dem WWF plant sie aber nun, die Bärchen wieder in den Alpen anzusiedeln. Also frei nach dem Motto: „Bauer Bärchen sucht Frau“ geht’s um die Verkuppelung von Moritz, dem alten Schwerenöter, der gemeinsam mit seinem Vater als letzter im deutschsprachigen Raum die Fackel der Braunbären hochhält. Dem einsamen Jungspund soll jetzt ein adäquates Weibchen für Haus, Hof, Gartenpflege und natürlich Fortpflanzung an die Seite gestellt werden, damit’s mit dem schnöden Junggesellendasein endlich ein Ende hat. Bemerkenswert, wofür sich Milchhersteller begeistern können. Der WWF sammelt deshalb schon fleißig Unterschriften. Denn die österreichische Regierung  entscheidet in diesem Herbst darüber, ob Bärenweibchen nach Österreich gebracht werden.

 

PS: Übrigens sind Milchtüten als Medium für Vermisstenanzeigen nicht neu. Ein nettes, wenn auch zugegebenermaßen schon etwas älteres  Video zum Thema Milchtüten gibt’s hier:

 

 

PPS: Alle, die keine Sorge davor haben, dass ihnen das Frühstück samt Kaffee und besagter Bärchen-Milch wieder hochkommt, gönnen sich den hier: Grizzly Man.

Entry filed under: Allgemeines. Tags: , , , , , , , , , .

Kleine Gewinner des globalen Klimawandels (Teil 2): Energy Generating Dance Floor Der Problembär nimmt den Hut

1 Kommentar Add your own

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


vTOtheISSER @twitter.com

moxfredo @twitter.com

.Markiert@twitter.com

Feeds

Blog Stats

  • 44,552 hits

%d Bloggern gefällt das: