Aus Liebe zum Detail…

Oktober 19, 2008 at 10:24 pm Hinterlasse einen Kommentar

Er zählt zu den großen deutschen Fotokünstlern. Seine überdimensionalen Bilder – die mich irgendwie ein bisschen an die „Where’s Wally“-Bücher erinnern – hängen unter anderem im New Yorker MomA und erzielen regelmäßig Rekorderlöse bei Auktionen. Jetzt stellt Andreas Gursky auch in NRW aus. Die sehenswerte Schau in Krefeld läuft noch bis zum 25. januar 2009 im Haus Esters und Haus Lange.

Gursky-Kenner, aufgepasst! Die Bilder sind bis auf einige Ausnahmen stark verkleinert. Das ist natürlich ein Manko, allerdings bekommt man so einen ziemlich umfassenden Blick auf die Arbeiten dieses Ausnahmefotografen.

Entry filed under: Allgemeines, Kunst. Tags: , , , , , , , , , , .

Keine Lust auf Räuber und Gendarme Plasma und LCD vor dem Aus?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


vTOtheISSER @twitter.com

moxfredo @twitter.com

.Markiert@twitter.com

Feeds

Blog Stats

  • 44,552 hits

%d Bloggern gefällt das: