Aus unserer Reihe: legale Blockbuster im Netz

November 18, 2008 at 11:33 am 1 Kommentar

Microsoft Advertising will jetzt mit einem deutschsprachigen Videostream den nächsten Sargnagel fürs Fernsehen in die Kiste zimmern. Auf der hauseigenen Plattform MSN werden ab sofort Filmen wie Good Will Hunting, Blade, Les Miserables oder Das Leben ist schön in voller Länge und nach Microsoft-Angaben nahezu in DVD-Qualität gezeigt.

Voraussetzung: „Für die Nutzung von MSN Movies in PAL-Standardauflösung sind ein DSL-/Breitbandanschluss von mindestens ein Mbit pro Sekunde, ein Computer mit zwei GHz Rechenleistung sowie ein aktuelles Flashplayer-Plugin Voraussetzung. Die Filme werden per DSL gestreamt und können nicht heruntergeladen werden.“

Einziger Nachteil: Etwa alle zehn Minuten wird der Film von einem kurzen Werbeclip unterbrochen.

Entry filed under: Film, Werbung. Tags: , , , , , , , .

Clearer & Sharper Real-existierende Fabelwesen

1 Kommentar Add your own

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


vTOtheISSER @twitter.com

moxfredo @twitter.com

.Markiert@twitter.com

Feeds

Blog Stats

  • 44,552 hits

%d Bloggern gefällt das: