The next Hype (4): Online-Bildbearbeitung

Dezember 3, 2008 at 11:29 am Hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr Software-Hersteller gehen dazu über, ihre intelligenten Lösungen auch kostenlos Online zur Verfügung zu stellen. Oftmals gratis – dank Google auch so, dass man mit verschiedenen Personen gemeinsam an einem Dokument von unterschiedlichen Orten aus arbeiten kann. Abschließend muss man sich nicht mehr Software als nötig auf dem Computer installieren. Das spart Zeit, Ärger und Nerven. Zudem wird die Leistungsfähigkeit von Vista & Co. nicht unnötig belastet oder eingeschränkt. AUDIO VIDEO FOTO BILD hat gerade fünf Foto-Portale vorgestellt (ausführliche Details hier), die uns allen dabei helfen werden die Qualität unserer Picasa, Facebook und Flickr Accounts. Schaut doch mal auf picnik, splashup, cellsea, neximage und photoshop express. Wer jetzt noch den direkten Vergleich zur weltweiten Konkurrenz suchen möchte, dem empfehle ich eine großartige Suchmaschine – hier wird nach Farben gesucht. Viel Spaß!

multicolr

Entry filed under: Technik. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , .

Was man nicht selber bezahlen muss, das würdigt man auch nicht. kill some time …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


vTOtheISSER @twitter.com

moxfredo @twitter.com

.Markiert@twitter.com

Feeds

Blog Stats

  • 44,552 hits

%d Bloggern gefällt das: